Deutscher Tierschutzbund

 

Tier der Woche - Shiva & Sugar

geb. ca. 09/2019

Shiva und Sugar kamen mit ihren zwei Brüdern als Fundkitten zu uns ins Tierheim. Sie sind in der freien Natur geboren und haben bis jetzt keinen großen Kontakt zu uns Menschen gehabt. Hier bei uns im Tierheim sind die Beiden noch sehr scheu und lassen sich noch nicht gerne anfassen, zeigen aber schon Interesse an uns und ertragen Nähe immer mehr. Mit viel Zeit, Geduld und Verständnis kann man den zwei hübschen Katern jedoch bestimmt noch zeigen, dass das Leben mit uns Menschen sehr schön sein kann.

Wir vermitteln die Beiden nur zusammen als Pärchen. Nach ihrer Kastration und wenn Shiva und Sugar groß genug sind, sollten sie Freigang bekommen.

Ein Haushalt mit kleinen Kindern wäre für die Anfangszeit nicht passend.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN