Deutscher Tierschutzbund

Blog zum Neubau Hundehaus

Liebe Freundinnen und Freunde des Mainzer Tierheims

Der Zahn der Zeit hat an unseren Hundehäusern genagt.
Aus diesem Grund bauen wir ein neues Hundehaus auf dem Nebengelände. Baustart war im  November 2017, die Baufertigstellung ist für den Sommer 2018 geplant.

Da wir, der Tierschutzverein Mainz und Umgebung e.V. als Betreiber des
Tierheims uns ausschließlich über Spenden und Mitgliedsbeiträge finanzieren,
benötigen wir Ihre Unterstützung, um die neue Bleibe für unsere Hunde Wirklichkeit werden zu lassen.

Der Bau wird voraussichtlich rund 600.000 Euro kosten. Durch Zuschüsse des Landes Rheinland-Pfalz können wir einen Teil der Kosten decken, dennoch müssen wir einen großen Teil der Baukosten selbst finanzieren. Daher bitten wir Sie heute ganz herzlich im Namen der Hunde um Ihre Spende.

Wir bedanken uns für jede kleine oder größere Spende. Sie können virtuell Baumaterialien spenden und werden dann auf unserer Spender-website (mit Firmenlogo, wenn gewünscht) namentlich erwähnt. Als Beispiel: Einen kleinen Stein gibt es für jede Spende ab 10 Euro. Einen mittleren Stein spenden Sie mit einer Spende ab 25 Euro. Eine große Steinspende gibt es ab 50 Euro.

Gerne freuen wir uns auch über größere Spenden.

Basic: Spenden ab 500,00 bis 1.500 Euro

Urkunde, Spender-Website, Spendertafel am neuen Hundehaus, Gruppenbild von Einweihung, Veröffentlichung des Bildes mit Reportage auf Spender-Website/FB/Tierbote (Spenden/Sponsoren-Seiten mit Firmenlogo).
Classic: Spenden ab 1.501,00 bis 5.000 Euro
Urkunde, Spender-Website, Spendertafel am neuen Hundehaus, Bild von Einweihung Scheckübergabe Unternehmen Sponsor, Veröffentlichung des Bildes mit Reportage auf Spender-Website/FB/Tierbote (Spenden/Sponsoren-Seiten mit Firmenlogo).
Premium: Spenden ab 5.001,00 bis 10.000 Euro
Urkunde, Spender-Website, Spendertafel am neuen Hundehaus, Bild von Unternehmen Scheckübergabe Unternehmen Sponsor, Bild von Einweihung Scheckübergabe Unternehmen Sponsor, Veröffentlichung des Bildes mit Reportage auf Spender-Website/FB/Tierbote (s.o.)/Tagespresse.

Können Sie sich vorstellen, dass das neue Hundehaus Ihren Namen oder den Ihres Unternehmens trägt? Gerne besprechen wir mit Ihnen die Modalitäten. Für freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Bei Fragen rund um den geplanten Bau oder wenn Sie weitere Ideen haben, wie Sie sich oder Ihr Unternehmen einbringen können, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Grundsätzlich gilt, dass alle Spenden an den Tierschutzverein Mainz und Umgebung e.V. steuerlich absetzbar sind. Auf Wunsch erhalten Sie von uns eine Spendenbestätigung.

Herzlichst Ihr Vorstand 

 

 

activoptik Mainz (150,- EUR)

anonym (150,- EUR)

De Luca Hoch-Tiefbau GmbH (100,- EUR)

Schott AG (300,- EUR)

Sparkasse Mainz (2.500,- EUR)

AIDA Cruises/ (100,- EUR)

Dr. Klaus Weising (3.000,- EUR)

11.11.2017

Vorbereitungen für das Fundament

Die Vorbereitungen für das Fundament sind im vollen Gange. Auf den Bildern sieht man schon, wo das neue Hundehaus und das Versorgungshaus mal stehen werden. weiterlesen


07.11.2017

Es geht los!

Der Neubau hat begonnenweiterlesen


05.11.2017

Flohmarkt-Container umgesetzt

Der Neubau Hundehaus auf dem Nebengelände kann beginnenweiterlesen


News 21 bis 23 von 23
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-23 vor > Letzte >>

Kontakt

Tierschutzverein Mainz
und Umgebung e.V.
und Tierheim Mainz

Zwerchallee 13-15 / 55120 Mainz
Tel.: 06131- 68 70 66
Fax: 06131- 62 59 79
E-Mail: info(at)thmainz.de

Vermittlungszeiten:
Montag, Mittwoch, Samstag 14:30 Uhr - 17:00 Uhr

Büro- und Telefonzeiten
:
Montag - Freitag 10 Uhr - 12 Uhr und 15 Uhr - 17 Uhr

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN