Deutscher Tierschutzbund

Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Corona Virus

03.06.2020

Sehr geehrte Besucher, liebe Ehrenamtlichen und Helfer, liebe Mitglieder,

auch wir im Tierheim kämpfen mit den Auswirkungen der Corona Krise und leiden sehr darunter.

Bitte unterstützen Sie unsere Tiere weiterhin, auch wenn der Zugang zu diesen leider beschränkt werden muss.

Wir bekommen jeden Tag viele Angebote zur tatkräftigen Unterstützung vor Ort. Es tut uns so leid, dass wir diese momentan nicht annehmen können.

Was wir jedoch dringend benötigen, ist finanzielle Unterstützung in dieser Zeit. Wir freuen uns gerade jetzt über neue Mitglieder und Unterstützung. Das gibt uns Mut und Sicherheit, unsere Tiere auch in dieser schwierigen Zeit, mit finanziellen Einbußen und finanzieller Unsicherheit versorgen zu können. 

Grundsätzlich gilt, dass aufgrund der Corona Bestimmungen Veranstaltungen in größerem Umfang weiterhin untersagt sind. Die Jahreshauptversammlung des Tierschutzvereines Mainz und Umgebung e. V. wird deshalb zu einem späteren Zeitpunkt als gewohnt stattfinden.

Der Zutritt zum Tierheim ist nur Menschen mit berechtigtem Interesse unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen gestattet.

Daraus ergeben sich folgende vorläufigen Regelungen:

1. Abgabetiere und Fundtiere werden weiterhin unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen aufgenommen.
Wenn möglich bitten wir um Voranmeldung von Abgabetieren.
Wenn Sie ein Tier außerhalb unserer Geschäftszeiten gefunden haben oder das Tier verletzt ist, informieren Sie bitte umgehend die Feuerwehr!

2. Ein Besuch des Tierheimes ist leider bis auf weiteres nicht möglich. Vermittlungen finden natürlich weiterhin statt – bitte kontaktieren Sie uns vorher, wenn Sie sich für die Aufnahme eines Tieres interessieren und vereinbaren Sie einen Termin.

Zeitliche Verzögerungen sind leider möglich.

Wir bitten Sie von Besuchen abzusehen, falls irgendwelche gesundheitlichen Einschränkungen bei Ihnen oder Angehörigen bestehen.

Auch hier gilt: AHA!!! Abstand! Hygiene! Alltagsmaske!

3. Bitte halten Sie bei Gesprächen mit unseren Mitarbeitern Abstand und haben Sie Verständnis dafür, dass auch unsere Mitarbeiter dies tun werden.

Bitte waschen Sie sich vor Betreten des Tierheims in unserem WC im Foyer gründlich die Hände.

4. Das Ausführen der Hunde ist im Augenblick nur nach vorheriger Anmeldung per Telefon oder Mail (hundehaus@thmainz,de) möglich. Die Anmeldung muss mindestens 1 Tag vorher erfolgen, um das Gassi gehen gut und sicher für die Menschen und fair verteilt für die Hunde organisieren zu können.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es keine Erkenntnisse zur Übertragung des neuartigen Corona Virus (SARS-CoV2) zwischen Menschen und Haustieren gibt. Wir verweisen hierzu auf die FAQ des Deutschen Tierschutzbundes: 
FAQ zum Coronavirus


Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank an alle geduldigen Interessenten, Ausführer, Mitglieder und unsere tapferen Mitarbeiter!

 

Ihr seid die „MIT ABSTAND“ besten Unterstützer unserer Tiere!

 

Der Vorstand und die Tierheimleitung des Tierschutzvereins Mainz mit seinem Tierheim

 

 

 

 


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN