Deutscher Tierschutzbund

Aktuelles

09.04.2017

Bericht vom Tag der offenen Tür

Was war denn heute nur in der Zwerchallee los? Diese sonst eher überschaubare Straße war mit Autos zugeparkt - der Parkplatz der Stadtwerke war ebenso komplett voll (vielen Dank übrigens, dass wir diesen wieder nutzen durften). Man konnte den Eindruck bekommen, da muss doch irgendwo ein Popstar unterwegs sein - aber weit gefehlt, das Tierheim Mainz hatte „nur“ seinen Tag der offenen Tür! Und bei dem herrlichen Wetter (es war ja schon fast ein Sommertag mit Temperaturen über 20 Grad und strahlend blauem Himmel) sind die Massen nur so ins Tierheim geströmt. Nach der freundlichen Begrüßung [...]


24.03.2017

Fotowettbewerb des Tierboten

So entspannt sehen Sieger aus Unser Fotowettbewerb „Mein Tier - ganz entspannt“ im aktuellen Tierboten 139 hat große Resonanz unter unseren Lesern hervorgerufen. Auf dieser Seite finden Sie die elf besten Einsendungen, die von der kompetenten und unbestechlichen Jury, bestehend aus Pflegern des Tierheims Mainz und der Chefredaktion des Mainzer Tierboten, ausgewählt worden sind. Obwohl die Katzen das Feld dominieren – viele haben ihr Leben lang für diesen ruhmreichen Moment des Nichtstuns trainiert – haben es natürlich auch Hunde und Häschen in unseren entspannten Elferrat [...]


20.03.2017

Film über den Alltag im Tierheim Mainz

unbedingt anschauen! SEHENSWERT!


18.03.2017

Einladung zum Tag der offenen Tür

am 09.04.2017 von 10:30 Uhr - 17:00 Uhr


17.03.2017

Wolken und Regen locken Frösche und Kröten

Die Amphibienwanderungen steuern auf den Höhepunkt zuweiterlesen


10.03.2017

Cora sucht ein Zuhause

Cora vom Tierschutzverein ARCA e. V. sucht ein neues Zuhause. Cora befindet sich nicht im Tierheim Mainz! Bei Interesse - http://www.tierschutzverein-arca.de Wenn unsere spanischen Freunde den schweren Gang in die Perrera wagen, dann gibt es im Wesentlichen 2 Seiten der Medaille: zum Einen bedeutet dies, dass im Tierheim ein paar Plätze frei geworden sind, weil wieder einige Fellnasen die lange Reise nach Deutschland in ihr neues, glückliches Leben antreten durften. Andererseits bedeutet es, dass eben in der Tötungsstation viele arme Seelen auf den sicheren Tod warten, nur zu retten [...]


28.02.2017

Der Rosenmontagszug in Mainz 2017

Und wieder hieß es aus 27 Tierschutznarren-Kehlen: HELAU MIAU, HELAU WAU WAU! Unsere 3. Teilnahme am Mainzer Rosenmontagszug war für alle Tierschutznarren wieder ein ganz großes Erlebnis! Mit der Nummer 19 hatte unser Gastgeber, der Mainzer Carneval Club eine sehr frühe Zugnummer erwischt und wir haben uns deshalb am Rosenmontag in aller Herrgottsfrühe hinter dem Komitee-Wagen des MCC verabredet. Zuerst sah es so aus als würden wir nur ein sehr kleines Häufchen Tierschutznarren werden, aber das war vermutlich einfach nur der Nervosität derer geschuldet, die schon überpünktlich am [...]


25.02.2017

Am Rosenmontag bleibt das Tierheim geschlossen!

Wegen des Rosenmontagszuges und der damit verbundenen Verkehrsbehinderung: am Rosenmontag keine Vermittlung und kein Ausführen Wir würden uns aber freuen, wenn Sie uns beim Rosenmontagszug zujubeln würden.Halten Sie Ausschau nach uns - Zugnummer 19 beim MCC!Ihr Tierheimteam weiterlesen


22.02.2017

Wer vermisst seine Brille?

Bei Durchsicht der Materialspenden für die Kreativgruppe wurde eine Brille gefunden. Sie steckte in einem länglichem schwarzen Etui mit Schnappverschluß. Die Brille liegt zur Abholung im Büro des Tierheims bereit. weiterlesen


16.02.2017

Verwahrloste Hunde ausgesetzt

Der Tierschutzverein Wiesbaden informiert: Am 13.02.2017 wurden gegen 12.00 Uhr hinter einem Discounter in Mainz-Kastel, Petersweg zwei total abgemagerte und verflohte Hunde in einer verdreckten Transportbox aufgefunden. Die beiden Hunde sind in einem sehr schlechten Allgemeinzustand. Es handelt sich um Schäferhund/-mischling/e: eine Hündin und ein Rüde. Die Hündin ist freundlich, aber ängstlich, der Rüde panisch und reagiert bissig. Das Alter lässt sich aufgrund des sehr schlechten Zustandes zunächst schwer einschätzen, etwa 3 Jahre ggf. auch jünger. Aussetzen von Tieren ist kein [...]


Kontakt

Tierschutzverein Mainz
und Umgebung e.V.
und Tierheim Mainz

Zwerchallee 13-15 / 55120 Mainz
Tel.: 06131- 68 70 66
Fax: 06131- 62 59 79
E-Mail: info(at)thmainz.de

Tierschutzverein Mainz
und Umgebung e.V.
und Tierheim Mainz

Zwerchallee 13-15 / 55120 Mainz
Tel.: 06131- 68 70 66
Fax: 06131- 62 59 79
E-Mail: info(at)thmainz.de

Vermittlungszeiten:
Montag, Mittwoch, Samstag 14:30 Uhr - 17:00 Uhr
Bitte planen Sie hier Wartezeiten mit ein.
Wir empfehlen Ihnen einen individuellen Termin zu vereinbaren!

Büro- und Telefonzeiten
:
Montag - Freitag 10 Uhr - 12 Uhr und 15 Uhr - 17 Uhr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN